Was macht eine 48v 200ah LiFePO4-Batterie in Golfwagen sehr zuverlässig?

Was macht eine 48v 200ah LiFePO4-Batterie in Golfwagen sehr zuverlässig?

Was macht eine 48v 200ah LiFePO4-Batterie in Golfwagen sehr zuverlässig?
Als vor einigen Jahren Blei-Säure-Batterien in Golfwagen verwendet wurden, machten sie viele Schlagzeilen. Wenn Sie heute schnell vorspulen, werden Sie feststellen, dass diese Batterien aus dem Markt genommen wurden. Tatsächlich hat das Aufkommen von LiFePO4-Batterien, die in Golfwagen verwendet werden, dafür gesorgt, dass die Leute nicht viel über Blei-Säure-Batterien sprechen. Der Grund für eine solche Entwicklung ist einfach zu verstehen. Es ist die Tatsache, dass die erstere Option (LiFePO4) von Batterien in vielerlei Hinsicht sehr zuverlässig ist.

Benutzerdefinierter Lithium-Ionen-Akku 28

Benutzerdefinierter Lithium-Ionen-Akku 28

Hier ist das Hauptproblem
Das Problem ist, dass trotz der Popularität, die unter anderem 48v 200ah LiFePO4-Batterien in Golfwagen zu gewinnen scheinen, es Menschen gibt, die immer noch nicht an ihr Potenzial glauben. Diese Personen sind der Meinung, dass Blei-Säure-Batterien eine zuverlässigere und vertrauenswürdigere Option sind. Wenn Sie zufällig unter diesen Menschen sind, können Sie mit Sicherheit davon ausgehen, dass Sie in einer Höhle gegangen sind. Dies liegt daran, dass die meisten Golfwagen auf die Verwendung von LiFePO4-Batterien umstellen.

Das Hauptziel dieses Beitrags ist es, Ihnen zu helfen, mehr über 48v 200ah LiFePO4 Golfwagenbatterien. Es besteht kein Zweifel, dass Sie nach dem Lesen der folgenden Details sehr davon überzeugt sein werden, dass diese Batterien wirklich die Zukunft der Golfwagen darstellen.

Verstehen, was LiFePO4-Golfwagenbatterien sind
LiFePO4-Batterien werden auch als Lithium-Eisenphosphat-Batterien bezeichnet. Sie funktionieren wie Lithium-Ionen. Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass sie eine graphitische Kohlenstoffelektrode und ein Kathodenmaterial verwenden. Ihre Anode zeichnet sich durch einen metallischen Träger aus. Es gibt etwas, was die meisten Leute an diesen Batterien nicht verstehen. Dies ist die Tatsache, dass sie als Upgrade der ursprünglichen Lithium-Ionen-Batterien konzipiert oder gebaut wurden. Es bedeutet einfach, dass LiFePO4-Akkus mehr bieten können, was auch immer Li-Ionen-Akkus Ihrem Golfwagen bieten können.

Fragen Sie sich, was diese Batterien im Vergleich zu ihren Gegenstücken sehr zuverlässig macht? Natürlich ist es nur eine Frage der Zeit, bis andere Golfcart-Besitzer den Einsatz dieser Batterien in Erwägung ziehen. Zum Beispiel neigen sie dazu, ein viel besseres und kompakteres Design zu haben als Blei-Säure- und Li-Ionen-Batterien, die in Golfwagen verwendet werden. Dadurch sind sie sehr einfach zu bedienen.

Wichtige Hinweise zu LiFePO4-Batterien
• Sie sind kompakter als die meisten auf dem Markt erhältlichen Batterien
• Durch ihre hohe Flexibilität können sie anderweitig genutzt werden
• Sie sind langfristig wirtschaftlich

Was macht diese Batterien eigentlich so zuverlässig?
Falls Sie zufällig einer der Leute sind, die fragen warum LiFePO4-Batterien in Golfwagen verwendet werden, sind sehr zuverlässig, unten sind einige der Gründe.

Geringer Wartungsaufwand. Haben Sie in der Vergangenheit jemals eine dieser Batterien verwendet, bei denen regelmäßige Bewässerungsübungen erforderlich sind, um sie am Laufen zu halten? Dies muss natürlich getan werden, denn nur so können sie in gutem Zustand gehalten werden, um eine optimale Leistung zu erbringen. Dies ist eines der Hauptprobleme, mit denen die Leute in ihren Golfwagen zu kämpfen hatten. Sie mussten sicherstellen, dass diese Batterien regelmäßig bewässert werden. Andernfalls könnte es auf lange Sicht zu höheren Ausgaben kommen.

Allerdings unterscheiden sich LiFePO4-Batterien in dieser Hinsicht. Sie sind sehr einfach zu bedienen, da keine Wartung erforderlich ist, um sie in perfektem Zustand zu halten. Das einzige, was sichergestellt werden muss, ist, dass sie an Orten mit perfekter Temperatur gelagert werden. Sein Alterungsprozess kann bei kühler Lagerung stark verlangsamt werden.

Wichtige Punkte, an die Sie sich immer erinnern sollten
• An Orten mit einer Temperatur von 15°C (59°F) lagern
• Stellen Sie sicher, dass der Akku während der Lagerung teilweise geladen ist
• Es wird empfohlen, sicherzustellen, dass eine Ladung von 40 % perfekt ist, wenn Sie einen solchen Akku nicht verwenden
• Vermeiden Sie eine Situation mit 100 % Ladung

Niedrige Entladerate. Es gibt etwas an Lithiumbatterien, von dem die meisten Leute nicht viel verstehen. Dies ist das Problem der Selbstentladung. Mit anderen Worten, es ist eine Situation, in der sich Batterien von selbst entladen. Lithium-Ionen- und LiFePO4-Batterien sind diesbezüglich ähnlich. Das heißt, sie sind für ihre Selbstentladung bekannt. Bei diesem Vorgang müssen Sie sie nicht unbedingt verwenden, bevor ihre Kräfte allmählich nachlassen.

Es stellt sich nur die Frage, welcher von ihnen bei Nichtgebrauch am meisten entlädt. Natürlich entladen sich LiFePO4-Batterien, die in Golfwagen verwendet werden, sehr langsam. Tatsächlich werden Sie fast nicht bemerken, ob sie sich entladen.

Wichtige Punkte zu beachten
• Es sollte nicht unter 3.0 V entladen werden, bevor es erneut aufgeladen wird
• An einem kühlen Ort lagern, um eine schnelle Entladung zu vermeiden

Sie sind sehr langlebig. Dies ist ein weiterer Aspekt, dass sich LiFePO4-Akkus für Golfcarts derzeit als sehr beliebt erwiesen haben. Die bei ihrer Konstruktion verwendeten Materialien sind von hoher Qualität. Dieser ist allein dafür verantwortlich, dass solche Batterien bis zu 7 Jahre halten, ohne beschädigt zu werden. Das Beste daran ist, dass Unternehmen ständig an dieser Technologie arbeiten. Das heißt, es wird mit der Zeit sogar noch besser.

Ihre robuste Natur macht sie perfekt für jede Art von Szenario. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass die Anweisungen des Herstellers befolgt wurden. Laden Sie außerdem wie oben angegeben auf, um es in einwandfreiem Zustand zu halten.

Sie sind sicher. Dies ist vielleicht ein weiterer Grund, warum LiFePO4-Batterien als sehr sicher gelten. Beispielsweise erfahren sie aufgrund ihrer Konstruktion keine Überhitzung. Im Gegensatz zu den meisten Batterien, die Sie auf dem Markt finden, besteht keine Brandgefahr, selbst wenn diese Batterien durchstochen sind.

Wichtige Punkte zu beachten
• Sie sind fest verschlossen
• Sie enthalten keine gefährlichen Kathodenmaterialien

kundenspezifischer Lithium-Ionen-Golfwagen-Akkuhersteller China

kundenspezifischer Lithium-Ionen-Golfwagen-Akkuhersteller China

Fazit
Abgesehen davon ist es sehr offensichtlich, dass 48v 200ah LiFePO4-Batterien wahrscheinlich eine der zuverlässigsten Optionen sind, die Sie derzeit in Ihrem Golfwagen verwenden können. Sie sind eine vollständige Definition von Effizienz.

Für mehr über 48v 200ah LiFePO4 Akku in Golfwagen, Sie können einen Besuch abstatten China Lithium-Ionen-Golfwagen-Batteriehersteller JB Batterie bei https://www.jbbatterychina.com/ for more info

Teilen Sie diesen Beitrag


en English
X