Was ist die Bedeutung von Tiefentladung in 48v 200ah LiFePO4 Golfwagen-Akkus?

Was ist die Bedeutung von Tiefentladung in 48v 200ah LiFePO4 Golfwagen-Akkus?

Was ist die Bedeutung von Tiefentladung in 48v 200ah LiFePO4 Golfwagen-Akkus?
Lange zuvor wurde die Akku-Welt offensichtlich von den Blei-Säure-Batterie-Giganten dominiert. Ich meine, sie nahmen buchstäblich den gesamten Raum ein. Ihr Markt und ihre Verkäufe explodierten, wie niemand je erwartet hätte. Doch dann kam ein Problem – das Thema Tiefentladung war eine ernsthafte Herausforderung. Diese Hersteller haben alles versucht, aber ohne Erfolg. Daher war das mit der Tiefentladung verbundene Problem ein Problem bei Blei-Säure-Batterien.

In diesem Beitrag wird jedoch erläutert, was Tiefentladung für 48v 200ah LiFePO4 Golfwagenbatterie? Und ändert es die Position der aktuellen, weltweit führenden Batterien? Diese und viele mehr sind einige der Dinge, die wir in diesem Artikel betrachten werden.

Benutzerdefinierter Lithium-Ionen-Akku 27

Benutzerdefinierter Lithium-Ionen-Akku 27

Was bedeutet Tiefentladung für Lithiumbatterien?
Tiefentladung bei wiederaufladbaren Batterien bezieht sich einfach darauf, dass der Akku vollständig entladen wird, bevor er wieder aufgeladen wird. In der Batteriewelt wird der Entlade- und Aufladezyklus als Tiefenzyklus bezeichnet.

Blei-Säure-Batterien und Lithium-Ionen-Batterien erfahren alle eine Tiefentladung. Daher die 48v 200ah LiFePO4 Golfwagenbatterie ist keine Ausnahme. Obwohl es Batterien geben kann, die einer Tiefentladung nicht standhalten können, wird dies für die besten wiederaufladbaren Batterien als normal angesehen. Der folgende Abschnitt wird uns zeigen, wie sie sich voneinander unterscheiden.

Das Besondere an der Tiefentladung von Lithiumbatterien
Wie wir zu Recht festgestellt haben, 48v 200ah LiFePO4 Golfwagenbatterie kann fälschlicherweise dazu gebracht werden, durch Tiefentladung zu gehen. Ist das etwas, das Sie ernsthaft beunruhigen sollte? Nicht wirklich. Der Grund dafür ist, dass Lithium-Ionen-Akkus darauf ausgelegt sind, auch bei Tiefentladung optimal zu liefern.

Um das zu erklären, müssen wir auch darüber sprechen, wie eine Entladung einer Blei-Säure-Batterie schaden kann. Jedes Mal, wenn Sie eine Blei-Säure-Batterie auf null Prozent (0%) entladen und wieder aufladen, haben Sie einen ihrer Zyklen verwendet. Sehr wichtig. Leider kann Ihre Batterie bei Bleisäure nur einigen hundert tiefen Zyklen des Entladens und Wiederaufladens standhalten. In den meisten Fällen liegt sie zwischen 400 und 600 tiefen Zyklen. Wissen Sie was das bedeutet? Dies bedeutet, dass die Lebensdauer Ihres Akkus nach dieser Anzahl nicht mehr dieselbe ist.

Das sind schwerwiegende Folgen, wenn Sie den Akku über einen längeren Zeitraum verwenden möchten. Glücklicherweise können Lithium-Ionen-Batterien bis zu zweitausend (2000) tiefe Zyklen aushalten. Es ist offensichtlich, dass sie einen großen Vorteil gegenüber ihren Blei-Säure-Nachbarn haben. Daher wurden diese Lithium-Batterien so konzipiert, dass sie vor den Schrecken einer Tiefentladung geschützt sind. Mit anderen Worten, Tiefentladung für Lithiumbatterien ist nichts Besonderes. Es ist vergleichbar mit einer Batterie, die einer normalen Entladung unterzogen wird.

Schutzschaltung
Es ist kein Zufall, dass a 48v 200ah LiFePO4 Golfwagenbatterie wird im Vergleich zu einer Blei-Säure-Batterie nicht durch tiefe Zyklen behindert. Es war ein bewusstes und einzigartiges Design der Hersteller der Batterie. Sie sind verrutscht oder enthalten bestimmte Komponenten, die den Schutz gewährleisten würden, den die Lithium-Ionen-Batterie benötigt.

Auf diese Weise werden Lithium-Ionen-Akkus nicht überladen oder übermäßig entladen. Diese einfache Schutzschaltung macht dies möglich. Im Gegensatz dazu ist dies bei Blei-Säure-Batterien nicht möglich. Nicht, weil die Forscher schlecht informiert sind, sondern weil die Materialien, die bei der Herstellung verwendet werden, die Einschränkung schaffen. Dies ist eindeutig einer der Gründe, warum Lithium-Ionen-Batterien heute vielen anderen Batteriemarken vorgezogen werden.

Robust gegen hohe Temperaturen
Extreme Hitze ist eines der Dinge, die jede Batterie töten können. Hohe Temperaturen können die meisten Batterien zerstören. Jetzt ist die Wahrscheinlichkeit, dass dies bei Lithium-Ionen-Batterien passiert, drastisch reduziert. 48v 200ah LiFePO4 Golfwagenbatterie ist mit bestimmten Funktionen ausgestattet, die es auch in einer Umgebung mit hohen Temperaturen verwenden können.

Trotzdem ist es unangemessen, Ihren Lithium-Ionen-Akku in eine extrem heiße Umgebung zu bringen, da dieser Artikel besagt, dass der Akku geschützt ist. Beachten Sie dies, es gibt eine bestimmte Wärmegrenze, die Ihre Batterie aufnehmen kann. Es kann nur innerhalb eines bestimmten Temperaturbereichs arbeiten. Ein Überschreiten des angegebenen und zulässigen Temperaturbereichs kann den Akku beschädigen. Bitte beachten Sie dies immer.

Was hält die Zukunft bereit?
Wir können Ihnen möglicherweise nicht genau beschreiben, was Sie in naher Zukunft erwartet, da wir uns nicht direkt mit der Herstellung von Batterien beschäftigen. Manchmal ist es jedoch in Ordnung für uns, das große Ganze zu betrachten.

Es liegt auf der Hand, dass die Batteriehersteller eifrig daran arbeiten, qualitativ hochwertige Batterien zu produzieren. Wenn Sie Lithium-Ionen-Batterien und einige andere Produkte in Betracht ziehen, würden Sie verstehen, dass sie inmitten so vieler Mängel entdeckt wurden. Sie wurden produziert, als die Batteriewelt einige ernsthafte Herausforderungen durchmachte. Und heute sieht man zuverlässige und effiziente Produkte wie die 48v 200ah LiFePO4 Golfwagen-Teigy.

Wir freuen uns also alle darauf, wenn nicht alle Batterien von einer Tiefentladung betroffen sind. Hoffentlich werden ihre Funktionalitäten mit einer Art intelligenter Technologien gekoppelt. Was auch immer passiert, wir sind optimistisch, dass wir aus den kommenden Batterien, die vor uns liegen, noch viel mehr herausholen werden. Aber bis das passiert, werden wir Lithium-Ionen-Batterien möglicherweise noch lange Zeit treu bleiben.

Benutzerdefinierter Lithium-Ionen-Akku 18

Benutzerdefinierter Lithium-Ionen-Akku 18

Zusammenfassung
Tiefentladung bedeutet dasselbe für 48v 200ah LiFePO4 Golfwagenbatterie wie bei Blei-Säure-Batterien. Sie können Ihren Lithium-Ionen-Akku versehentlich auf 0 % entladen, und Ihr Akku wird nicht beschädigt. Dies liegt daran, dass Lithium-Ionen-Batterien dafür ausgelegt sind, mehr zyklenfeste Ladevorgänge zu überstehen. Wir haben im Laufe dieses Artikels gelernt, dass sie 2000 Zyklen fähig sind. Wir haben auch über ihre Fähigkeit gesprochen, aufgrund ihres Schutzmechanismus in Hochtemperaturbereichen zu arbeiten. Und sie werden auch mit Komponenten geliefert, die eine Überladung verhindern.

Teilen Sie diesen Beitrag


en English
X